Anpacken, aber mit Köpfchen!

26 Jan

Als ich gestern mit Marcel Gramenz von Das macht Schule (DmS) in Hamburg im Rahmen der sozialen Netzwerke mal wieder kurzen „Praktikantenkontakt“ pflegte, habe ich erfahren dass das Team vor Ort einen Praktikanten im Marketing & Vertrieb ab dem 01. Mai oder dem 01. Juli suchen.

Da ich im letzten Jahr dort auch Praktikant war, mit vielen guten Erfahrungen und Einblicken das Praktikum dort durchlaufen habe und einiges mit nach Hause nehmen konnte, nehme ich heute den Anlass dazu, hier in meinem Blog nochmal einen Praktikantenaufruf für DmS zu starten.

Was DmS ist? Das ist ganz einfach zu erklären:

Das macht Schule bringt über Schüler wieder mehr Eigeninitiative, Selbstverantwortung und Gemeinsinn in die Gesellschaft zurück.

Dazu werden Schüler begeistert, ihre Welt selbst zu gestalten. In den meisten Fällen sind das die Klassenzimmer der Schüler, denn hier wird sich auch am meisten aufgehalten. Engagement, Spaß am Planen und Organisieren, das ganze Projekt selbstständig durchführen und abschließend darauf stolz sein und davon berichten – dabei will DmS Unterstützer sein.
Statt Geld gibt’s Hilfe zur Selbsthilfe in Form von Checklisten, Anleitungen und einer Hotline.  Auch Infos und Selbsthilfe  für die Finanzierung stehen den Planern zur Verfügung. Nach der erfolgreichen freien und selbstständigen Durchführung wird ein Projektbericht abgegeben. Daraus resultiert Nachhaltigkeit und Animation zur Nachahmung.

Ich finde diese bundesweite gemeinnützige Organisation wirklich super. Und es lohnt sich auch dort ein Praktikum zu machen.

Auf der Suche nach dem ultimativen Praktikum direkt in Alsternähe? Mehr Infos dazu gibt es hier …

P.S. Vergesst nicht die Kleiderordnung, die DmS vorschreibt! (Scherz) Was ich meine, hier entlang …

Und Euren eigenen PC solltet ihr auch mitbringen … war wieder ein Scherz 😉 aber vielleicht kennt ihr Unternehmen, die gerade eine neue Ausstattung bekommen haben und den alten PCs mehr als nur einen Entsorgungscontainer bieten wollen. Dann könnte das hier von Interesse sein.

Advertisements

2 Antworten to “Anpacken, aber mit Köpfchen!”

  1. dörte gebert Januar 27, 2011 um 14:28 #

    Du bist wirklich der größte Schneeball im Das macht Schule Netzwerk!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: