Schokolade als süßes Geschenk zum selber machen

26 Feb

Das Gewinnspiel ist beendet! Vielen Dank an alle, die teilgenommen haben.

Der Gewinner ist Diana M. aus Wolmirsleben

In der letzten Woche hatte eine liebe Freundin von mir Geburtstag und jeder kennt das ja: Was schenkt man nur? Da ich diese Freundin schon länger kenne und ich weiß, dass diese besonders Schokolade & Süßkram favorisiert, musste auch ein passendes Geschenk her. Aber die Süßwarenregale der Supermärkte abzuklappern war mir zu der Zeit doch zu zeitaufwendig. Also entschied ich mich für einen Dienst im Internet. Meine Wahl ist dabei auf www.my-choc.com gefallen.

Nach dem Motto „My Choc macht Dich zum Chocolatier – kreiere allein Deine Schokolade!“ war es ein leichtes Unterfangen, das Geschenk für meine Freundin herzustellen, weil ich wusste, was sie mag.

Sollte man mal keine Idee haben oder sich vor einem Fehlgriff bewahren wollen, dann gibt es Empfehlungen und Kreationen, mit denen man nichts falsch machen kann. Außerdem kann man sicherlich auch mit der Option Gutschein ein richtig gutes Präsent an die Lieben rüberbringen.

Neben der Schokolade gibt es auch die Möglichkeit Verpackungen und Grußkarten individuell zu recht zu stellen. Das hat zum Schluss der Schokolade zum Geburtstag der guten Freundin eine weitere persönliche Note gegeben.

Am Tag des Geburtstags war sie begeistert von dem Geschenk. Und nicht nur die Augen des Geburtstagskindes bestaunten das Geschenk. Ich habe dann gleich schon mal erwähnt, dass ich im Herbst Geburtstag habe. Vielleicht bekomme ich ja auch Schokolade.

Lust auf die eigene Schokolade bekommen? Das kannst Du haben: my-choc.com sponsert einen Gutschein von 10,00 €.

Wie Du ihn gewinnen kannst?

Du folgst @Andreas_Jever auf Twitter und twitterst folgenden Satz: „Schokolade essen mit @andreas_jever! Gewinne einen Gutschein von my-choc http://bit.ly/fvInZf“

Teilnahmeschluss dieses Gewinnspiels ist am 08. März 2011.

Du willst noch mehr gewinnen? Kein Problem hier entlang zum „Gewinnspiel No. 3 : Kräftig süß genießen

Advertisements

6 Antworten to “Schokolade als süßes Geschenk zum selber machen”

  1. Benjamin Koroll Februar 26, 2011 um 23:04 #

    Ich möchte gerne am Gewinnspiel teilnehmen!!!!

    Twittername: bcpcooking

    Facebook: Benjamin Koroll

    Mein Tweet:

  2. Melanie Februar 27, 2011 um 18:18 #

    auch hier gerne dabei ,lecker Schoki 🙂

  3. Anke_LE Februar 28, 2011 um 11:30 #

    Hab getwittert: http://twitter.com/#!/Anke_LE/status/42169460412526592

  4. Angel Sell März 1, 2011 um 20:56 #

Trackbacks/Pingbacks

  1. Kiloweise Süßes « Andreas Herzog's Blog - März 14, 2011

    […] einigen Tagen habe ich über My-choc.com […]

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: