April, April – Aprilscherze in den Medien

1 Apr

In den Medien sind zwar jede Menge Aprilscherze zu finden, nicht aber als Ulk unter Freunden. Außerdem hält der Alltag so viel Realsatire bereit, dass es nicht immer leicht ist, zwischen Scherz, Satire und tieferer Bedeutung zu unterscheiden.

Hier Aprilscherze, die sich Medien in der Vergangenheit ausgedacht haben: 

Pasta-Bauern: 1957 berichtete die britische BBC von der Schweizer Spaghettiernte. „Pastabauern“ verwiesen auf den milden Winter, der die Ernte begünstigt habe.

Gratisalkohol: Eine norwegische Zeitung berichtete 1987, vom Zoll beschlagnahmter Schmuggelalkohol werde an interessierte Einwohner ausgeschenkt. Hunderte durstiger Norweger kamen.

Krokodil im All: Die russische Nachrichtenagentur Itar-Tass meldete 1997, an Bord der Mir sei ein Kosmonaut von einem Krokodil gebissen worden. Das Tier sei bei Zuchtexperimenten aus dem Ei gekrochen.

Krokodile im Baikalsee: Zwei Jahre später behauptete Itar-Tass, zehn Krokodile sollten im Baikalsee ausgesetzt werden, um die Artenvielfalt zu sichern.

Titanic: Ein britischer Radiosender lockte 2001 Hunderte Hörer auf eine Steilklippe, von der man eine Kopie der Titanic vorbeifahren sehen könne.

Sylt: Der Norddeutsche Rundfunk berichtete 2003, Sylt werde wieder zur richtigen Insel: Aufgrund neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse werde der Hindenburgdamm abgetragen.

Furzende Kühe: Die österreichische Nachrichtenagentur APA meldete 2007 Neues in Sachen Klimaschutz: Wissenschaftler entwickelten ein Verfahren, mit dem Indiens Kühe statt Methan das harmlosere Kohlendioxid in die Atmosphäre stoßen. Die Methode sei auf den Menschen übertragbar.

aktuelle Aprilscherze

Albert Schlotz fällt auf geschmacklosen Aprilscherz herein

Gesichtsschutz – Google soll Videos verpixeln

Punkte-Erlass in Flensburg (Verlosung von Erlass-Punkten)

Staatliche Regulierung von Social Media

… der erste April ist ja auch noch jung (Stand: 08:52 Uhr), kann ja noch viel passieren 🙂

Welche Aprilscherze habt ihr heute schon mitbekommen? Über einen Kommentar von Euch freue ich mich sehr.

Advertisements

3 Antworten to “April, April – Aprilscherze in den Medien”

  1. mataicooking April 1, 2011 um 07:52 #

    Im ZDF war ein Bericht über Google Indoors, da werden alle Wohnungen 3D Fotografiert. Jeder ist dazu verpflichtet. Davon ausgenommen ist der Personenkreis der gegen Streetvieweinspruch eingelegt hat: 🙂
    http://www.mobilehighlights.de/news/google-indoors-auch-ihre-wohnung-bald-im-netz/2124101
    Your . . . Matai

  2. Stephan Henze April 1, 2011 um 08:46 #

    Der beste Witz hat man das Hamburger Abendblatt gemacht, mit einer Photomontage der Straßenbahn innerhalb des alten Elbtunnels 🙂

  3. Anna Li. April 1, 2011 um 16:34 #

    Das hier ist mit sicherheit auch ein scherz

    http://www.sachsen-fernsehen.de/default.aspx?ID=1095&showNews=949265

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: