Archiv | Februar, 2011

Straßenbrand in der City

27 Feb

Keine Angst, es geht in diesem Bericht um keine Straßenkämpfe und bürgerkriegsähnliche Zustände. Es geht um ein Thema, welches ich ohne eine Zugfahrt zu meinem Praktikum im letzten Jahr nicht erfahren hätte. Bei dieser Zugfahrt lernte ich durch einen Zufall Mark Heyen kennen. Ich las im Zug in einem Buch über Guerilla Marketing. Mark saß mir gegenüber und fragte: „Du interessiert Dich für Guerilla Marketing?“. Dies konnte ich nur bejahen und so kam man ins Gespräch.  Weiterlesen

Schokolade als süßes Geschenk zum selber machen

26 Feb

Das Gewinnspiel ist beendet! Vielen Dank an alle, die teilgenommen haben.

Der Gewinner ist Diana M. aus Wolmirsleben

In der letzten Woche hatte eine liebe Freundin von mir Geburtstag und jeder kennt das ja: Was schenkt man nur? Da ich diese Freundin schon länger kenne und ich weiß, dass diese besonders Schokolade & Süßkram favorisiert, musste auch ein passendes Geschenk her. Aber die Süßwarenregale der Supermärkte abzuklappern war mir zu der Zeit doch zu zeitaufwendig. Also entschied ich mich für einen Dienst im Internet. Weiterlesen

Ein Buddha im Garten

26 Feb

Das Gewinnspiel ist beendet! Vielen Dank an alle, die teilgenommen haben.

Der Gewinner ist Iris K. aus Neuss.

Auch wenn noch nicht viel davon zu spüren ist, aber langsam bewegen wir uns in Richtung warme Jahreszeit. Aber bevor man sowie ich den eigenen Garten nutzen kann, muss man diesen erstmal wieder bearbeiten. Die typische Frühjahrsarbeit … dabei ist mir schon beim Durchschreiten des Ganzen eine kahle Stelle aufgefallen, die sich nicht so richtig ins Gesamtbild einpassen will.

Da ich schon immer von einer entsprechenden „kleinen“ Statue im Garten geträumt habe und die noch kalte Jahreszeit mir den Anlass gibt zu recherchieren, habe ich dies auch getan. Weiterlesen

Der faire Kaffee

26 Feb

Das Gewinnspiel ist beendet! Vielen Dank an alle, die teilgenommen haben.

Der Gewinner ist Alexander W. aus Kleinwallstadt.

Wenn ich im Supermarkt mal wieder zur falschen Kaffeesorte gegriffen habe und ich dann morgens am Frühstückstisch sitze, denke ich mir manchmal: Warum kann ich nicht einfach mal meinen eigenen Kaffee-Geschmack mischen, mit meiner persönlichen Note? Aber wo kann man sowas machen lassen?  Weiterlesen

Gewinnspiel No.3 : Kräftig süß genießen

26 Feb

Das Gewinnspiel ist beendet! Vielen Dank an alle, die teilgenommen haben.

Der Gewinner

Der faire Kaffee„: Alexander W. aus Kleinwallstadt

Schokolade als süßes Geschenk zum selber machen„: Diana M. aus Wolmirsleben

Ein Buddha im Garten„: Iris K. aus Neuss

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an alle Gewinner! Die Gewinner wurden entsprechend informiert.

Jetzt denken diejenigen unter Euch, die diesen Blog fleißig mit verfolgen (übrigens danke dafür!), es gibt wieder Kaffee zu gewinnen. Naja, ganz unrecht habt ihr nicht. Aber außerdem gibt es auch noch was Süßes und was für den Garten. Kurz zusammengefasst Kaffee = kräftig, Schokolade = süß, Gartendeko = genießen.

Zunächst möchte ich an dieser Stelle die Sponsoren vorstellen. Ohne die wäre diese Aktion wiederum nicht möglich. Wie ich zu den Sponsoren gekommen bin, könnt ihr in den Berichten lesen. Weiterlesen

Politische Bildung 2.0

25 Feb

Heute habe ich in meinen Emails erfahren, dass epolitikwissenswerte meinem YouTubeKanal als Freund beigetreten ist. Zunächst alles für reine Routine gehalten, gefällt mir der Inhalt, welcher durch diesen Kanal vermittelt wird.

Diese produzieren, publizieren und verbreiten Weiterlesen

Beste Manieren (auch im Web)

24 Feb

Im Internet findet man jeden Tag orginelle Beiträge. In diesem Fall habe durch die Teilung an seine Freunde von Mark Heyen (JadeMedia) von einem orginellen Video erfahren, was in der Zeit zurück ist – aber dennoch weit voraus – weil es so orginell und vor allem lehrreich ist. Und diese lehrreichen Aspekte immer Geltung haben sollten, auch im richtigen Leben.

Kurz zur Story: Es geht um das Verhalten in Social Communities, in diesem Fall auf facebook. Dabei spielen Alice Johnson und Timmy Gordon eine große Rolle, denn diese beiden zeigen, was man nicht tun sollte. Hier nochmal die Hinweise Weiterlesen

Was wäre, wenn …

22 Feb

Beim morgendlichen Durchforsten meiner EMails bin ich auf eine Seite gestoßen, die ich aufgrund eines neuen Followers bei Twitter mal geöffnet habe. In seiner Tag-Wolke gab es auch das Wort „Marketing“, was für mich sicherlich immer wichtig ist. Ich klickte drauf und zum Vorschein kam als erster Beitrag:  Weiterlesen

Wochenstart: Arbeit mit Ablenkung

21 Feb

Es ist Montag, eine neue Arbeitswoche beginnt. Am Arbeitsplatz lassen sich die Deutschen gern ablenken. Aber nicht von der Arbeit, nein, es sind die privaten Aktivitäten. Hier die Top Ten der privaten Aktivitäten während der Arbeitszeit.

Unter den Top Ten der privaten Tätigkeiten in deutschen Büros haben immerhin die Hälfte mit dem Computer zu tun. Schaut einfach mal selbst, womit sich die Deutschen im Büro am liebsten die Zeit vertreiben:

Platz 1: Emails lesen

Für 63,8 % der Deutschen im Büro gehört das Checken der privaten EMails bzw. das schnelle Überfliegen der persönlichen Newsletter zum täglichen Arbeitsalltag.  Weiterlesen

elektronische Post [ˈiːmeɪl]

20 Feb

Vor einigen Tagen haben ich von Paperblog eine Anfrage via Kommentar erhalten, weil derjenige keine andere Möglichkeit als diesen Kommentar gefunden hat, um mir zu schreiben. Beim Lesen des Kommentars ist mir aufgefallen, dass ich den direkten Kontakt via EMail noch gar nicht in diesem Blog anbiete. Das habe ich jetzt schnell nachgeholt.  Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: